Der LC Haßberge trauert um Jochen Hutzel

Der Lions Club Haßberge trauert um Jochen Hutzel, der am 07. Februar 2018 im Alter von 69 Jahren verstarb. Jochen Hutzel trat dem Lions Club Haßberge im Jahre 1983 bei und hat sich vor allem mit seinem musikalischen Talent im Lions Club Haßberge engagiert.  Mit seiner optimistischen und gewinnbringenden Art genoss Jochen Hutzel ein hohes Ansehen unter seinen Lionsfreunden.

Der Lions Club Haßberge wird Jochen Hutzel stets in freundschaftlicher Erinnerung behalten.

–>

Übergabe der Hauptpreise des Adventskalenders des LC Haßberge an ihre glücklichen Gewinner

Ebelsbach. Obwohl allerorten schon Fasching gefeiert wird, blickte der Lions-Club Haßberge jetzt nochmal in den Advent zurück. Bei „Büro und Design Greb“ in Ebelsbach konnten nämlich die drei Hauptpreise der Lions-Adventskalender-Aktion an ihre glücklichen Gewinner übergeben werden.

Präsident Rudolf Hart und der Adventskalender-Koordinator Hans-Joachim Brandt freuten sich, dass sich in diesem Jahr die Hauptgewinner so schnell meldeten. Georg Greb stellte auch in diesem Jahr wieder einen hochwertigen Bürostuhl als Preis zur Verfügung, der Andres Kestel aus Eyrichshof jetzt einen entspannten Aufenthalt an seinem Schreibtisch garantiert. […]

Lions Club Haßberge beschenkt die Kinder der Tafeln in Haßfurt und Eltmann an Weihnachten

 

 

 

 

 

Anders als manche Zeitgenossen, die am 23. Dezember die letzten Geschenke kaufen, hat der Lions Club Haßberge die Weihnachtspäckchen schon gepackt – jedenfalls die 100 Päckchen, die die Tafelläden im Landkreis in den nächsten Wochen an die Familien ausgeben, die von ihnen versorgt werden. Viele Helfer aus dem Club trafen sich im VW Autohaus von Club-Präsident Rudolf Hart in Haßfurt und so waren relativ schnell Spiele, Stifte und das eine oder andere Nützliche in Kartons verstaut und weihnachtlich verpackt. Die Lions bescheren schon seit vielen Jahren die Kinder sozial schwacher Familien in Kooperation mit der Tafel und freuen sich, dass immer wieder nach Weihnachten bunte Bilder im Club eintreffen, mit denen sich manche Kinder für ihr Päckchen bedanken. Im Bild zu erkennen: Rote Päckchen sind für die kleineren, blaue für die größeren Kinder.

Artikel aus dem Haßfurter Tagblatt vom 27.11.2017 von Sabine Weinbeer

LC Haßberge unterstützt die Haßfurter Tafel bei der Anschaffung des neuen Lieferwagens

 

 

Sie waren vom LC Haßberge bei der Übergabe des neuen Transporters an die Haßfurter Tafel mit dabei: Im linken Bild von rechts Vizepräsident Franz Beck sowie Harry Riegel, der regelmäßig bei der Haßfurter Tafel mithilft und sich freut, in Zukunft den neuen Transporter steuern zu dürfen.

„Dieses neue Auto erleichtert uns in Zukunft unsere gemeinnützige Arbeit“, sagte stolz Irmtraut Neubert, die Vorsitzende der Haßfurter Tafel. Bereits elf Jahre war das bisherige Lieferauto alt und es musste ein Ersatz her. Ute Ulbrich, die als Vorstandsmitglied für die Logistik zuständig ist, leitete alles in die Wege, um diesen neuen Lieferwagen zu erwerben. Der Lions Club Haßberge unterstützte dabei die Haßfurter Tafel bei der Anschaffung des Transporters mit der stolzen Summe von 10.000 €. 

Die Haßfurter Tafel sammelt bei rund 20 Geschäften Lebensmittel ein, die kurz vor oder auch nach dem Mindesthaltbarkeitsdatum stehen, und gibt diese an Bedürftige für einen symbolischen Betrag weiter.

Der Adventskalender des Lions Clubs Haßberge ist wieder für 5 EURO käuflich zu erwerben

Der Lions-Adventskalender, den man für 5 Euro erwerben kann, ist ein beliebte Activity, die der Lions Club Haßberge seit einigen Jahren erfolgreich durchführt. Hinter jeder der 24 Türchen des Adventskalender verstecken sich viele wertvolle Gutscheine und Preise. Der Adventskalender ist eigentlich ein Lotterielos, das ab dem 1. Dezember an einer täglichen Verlosung teilnimmt. Die Gewinner – im Kalender ist die Losnummer oben rechts eingedruckt –  werden regelmäßig in der Tagespresse und auf der Internetseite www.lc-hassberge.de veröffentlicht. Mit dem Erlös unterstützt der Lions Club wohltätige Projekte unter anderem in Rumänien aber auch unmittelbar im Landkreis. Wer also einen Adventskalender für 5 Euro kauft, hat nicht nur tolle Gewinnchancen, sondern unterstützt auch diese Projekte.

Die Lions-Adventskalender können an folgenden Verkaufsstellen im Landkreis erworben werden. […]

Der Lions Club Haßberge trauert um sein Gründungsmitglied Diethelm Meinhardt

Der Lions Club Haßberge trauert um Diethelm Meinhardt der am 08. Oktober 2017 im Alter von 72 Jahren verstarb. Diethelm war Gründungsmitglied des im Jahr 1974 gegründeten Lions Clubs Haßberge und übernahm in den ersten beiden Jahren das Amt des Clubsekretärs. Diethelm war das einzige Mitglied, das bisher zweimal dem Lions Club als Präsident vorstand, nämlich im Lionsjahr 1988/89 und im Lionsjahr 2007/08. In seiner zweiten Amtszeit war es ihm ein großes Anliegen den Club in das digitale Zeitalter zu überführen, indem er sich u. a. um die Erstellung einer eigenen Club-Homepage kümmerte.

Der Lions Club Haßberge wird Diethelm Meinhardt stets in freundschaftlicher Erinnerung behalten.

Lions Club Haßberge beim Haßfurter Straßenfest mit „Poffertjes“ und dem Lions Adventskalender

Beim Haßfurter Straßenfest, das in diesem Jahr am Freitag, 30. September  und Samstag 01. Oktober 2017 stattfand, präsentierte sich der Lions Club Haßberge wieder der Öffentlichkeit. Wie im vergangenen Jahr verwöhnten die Lions die zahlreichen Besucher – vor allem auch viele Kinder – mit “Poffertjes”, leckeren Mini-Küchlein, die mit Puderzucker, Apfelmus oder Eierlikör verfeinert werden. Weiterhin präsentierten die Lions zu einem Preis von 5 € den neuen Lions Adventskalender, bei dem in der Adventszeit viele wertvolle Preise zu gewinnen sind.  Mit dem Erlös unterstützt der Lions Club Haßberge wohltätige Projekte im Ausland (z. B. in Rumänien) wie auch unmittelbar in der Region.