Lions Club Haßberge spendet 1000 € für die an Leukämie erkrankte Merle-Alina aus Gemeinfeld

Persönlich, rasch und unbürokratisch Hilfe zu leisten, das haben sich die Lions Clubs weltweit auf die Fahnen geschrieben. Dieses Motto setzten die Mitglieder des Lions Clubs Haßberge  bei Ihrem letzten Clubabend in Königsberg in die Tat um. Sie beschlossen der Familie von Merle-Alina aus Gemeinfeld den aus gesundheitlichen Gründen notwendigen raschen Umbau des Hauses mit einem Betrag in Höhe von 1000€ zu unterstützen. Die vierjährige Merle-Alina Markert leidet an akuter lymphoblastischer Leukämie. Weitere Informationen über das Schicksal von Merle-Alina und über die Situation ihrer Familie finden Sie im Artikel des Hassfurter Tagblatts.

 

-->