Lions Club Haßberge beschenkt die Kinder der Tafeln in Haßfurt und Eltmann an Weihnachten

 

 

 

 

 

Anders als manche Zeitgenossen, die am 23. Dezember die letzten Geschenke kaufen, hat der Lions Club Haßberge die Weihnachtspäckchen schon gepackt – jedenfalls die 100 Päckchen, die die Tafelläden im Landkreis in den nächsten Wochen an die Familien ausgeben, die von ihnen versorgt werden. Viele Helfer aus dem Club trafen sich im VW Autohaus von Club-Präsident Rudolf Hart in Haßfurt und so waren relativ schnell Spiele, Stifte und das eine oder andere Nützliche in Kartons verstaut und weihnachtlich verpackt. Die Lions bescheren schon seit vielen Jahren die Kinder sozial schwacher Familien in Kooperation mit der Tafel und freuen sich, dass immer wieder nach Weihnachten bunte Bilder im Club eintreffen, mit denen sich manche Kinder für ihr Päckchen bedanken. Im Bild zu erkennen: Rote Päckchen sind für die kleineren, blaue für die größeren Kinder.

Artikel aus dem Haßfurter Tagblatt vom 27.11.2017 von Sabine Weinbeer

 

-->