Lions Club Haßberge zu Besuch bei der Firma „Benkert Bänke“ in Altershausen

Ein- und Ausblicke, so könnte man Treffen der „Daheimgebliebenen“ der Mitglieder des Lions Club Haßberge im August 2020 bezeichnen. Sehr eindrucksvoll war die Besichtigung der Firma Benkert in Altershausen – nicht nur weil das Gebäude von Star-Architekt Mario Botta aus der Schweiz entworfen und gebaut wurde – sondern auch weil die Firma Benkert eine ganz eigene  Firmenphilosophie verfolgt, die auf Nachhaltigkeit, Haltbarkeit und Zeitlosigkeit setzt. Damit besetzt sie eine Nische in Sachen Ausstattung von öffentlichen Plätzen mit Sitzgelegenheiten, die weltweit vertrieben werden. Nach der eindrucksvollen Besichtigung (man kann übrigens jederzeit auch am Wochenende den Innenhof betreten und die Sicht auf Altershausen genießen) ließen die Mitglieder des Lions Clubs Haßberge den Nachmittag auf der Terrasse der Königsberger Schlossberg-Gaststätte ausklingen.

 

-->