Lions Club Haßberge unternimmt Ausflug in das Fränkische Weinland

Der jährliche Ausflug des Lions Clubs Haßberge führte dieses Mal ins fränkische Weinland. Die vom scheidenden Präsidenten und Winzer Dr. Klaus-Peter Heigel perfekt organisierte Fahrt führte zur Produktionsgemeinschaft der fränkischen Winzer nach Repperndorf. Anschließend zeigte der Präsident des fränkischen Weinbauverbandes Artur Steinmann der Gruppe fachmännisch seinen Weinkeller und servierte den Lions mitten in den Weinbergen eine fränkische Brotzeit verbunden mit einer kulinarischer Weinprobe.

 

-->